1418coach – Das Leiternachwuchs Programm der Kantone

Das Finden und Halten von ehrenamtlichen Leiterinnen und Leitern steht im Sorgenbaro­meter der Vereine ganz oben. Mit dem Programm 1418coach fördern die Kantone den Leiternachwuchs. 14- bis 18-Jährige werden an erste Leiteraufgaben herangeführt und übernehmen Mitverantwortung in ihrem Sportverein. 1418coach ist eine Erweiterung der bestehenden J+S-Ausbildung, welche ab 18 Jahren besucht werden kann.

1418coach wurde 2015 durch das Sportamt des Kantons Zürich aufgebaut und in Zusammenarbeit mit den kantonalen Sportverbänden entwickelt. Das Programm baut auf drei Bausteinen auf.












 

1418coach wird aktuell von den Kantonen Aargau, Bern, Graubünden, Luzern, Nidwalden, Schaffhausen, Schwyz, Zug und Zürich sowie dem Fürstentum Liechtenstein angeboten. Die drei Bausteine werden von jedem dieser Kantone umgesetzt. Bei der Ausführung gibt es aber kantonale Unterschiede, daher ist es wichtig, dass du dich über die Besonderheiten deines Kantons informierst.

Hier geht es zur 1418coach Website deines Kantons:

>> zurück zur Kursübersicht